Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 3 505

Nintendo Network Name: Hahahahaha

Danksagungen: 798

  • Nachricht senden

21

Montag, 3. Dezember 2018, 23:06

Achso, ja, das stimmt. :D
Ja, wobei ich sagen würde, dass Revelations noch fast mehr Richtung Klassiker ging, als RE4. Zumindest zu dem damaligen Zeitpunkt, war es ja das nächste was man an modernem, altem RE bekommen hat. :D
Ja

Sa!nt on Trip

REC Erfolgsjäger

Beiträge: 4 075

Wohnort: Dunkeldeutschland

Danksagungen: 863

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 4. Dezember 2018, 08:51

Revelations hatte gute klassische Ansätze, diese aber an anderer Stelle wieder verbockt. Wie z.B. die Stellen, an der man unzählige Hunter umlegen musste. Die Outifts der Charaktere sind auch teilweise grenzwertig, hier sei vor allen Dingen Jessica genannt. Ansonsten hat sich in Sachen Gameplay im Vergleich zu Teil 4 nicht viel geändert.