Sie sind nicht angemeldet.

Sa!nt on Trip

REC Erfolgsjäger

Beiträge: 4 085

Wohnort: Dunkeldeutschland

Danksagungen: 868

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 15. März 2016, 09:37

Irgendwo habe ich diesen Namen mal gehört, bin mir aber nicht mehr sicher.

Biohazardcleaner

Movie Maniac

  • »Biohazardcleaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 495

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 2575

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 15. März 2016, 09:39

Irgendwo habe ich diesen Namen mal gehört, bin mir aber nicht mehr sicher.
r u kidding me? :D
(Link für registrierte Benutzer sichtbar)

Bioshock ist dir aber ein Begriff, oder? ;)


Sa!nt on Trip

REC Erfolgsjäger

Beiträge: 4 085

Wohnort: Dunkeldeutschland

Danksagungen: 868

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 15. März 2016, 09:40

Pff, 1994er Baujahr, so gut kenne ich mich mit den Anfängen der Ego-Shooter nun auch nicht aus :P

Und ja, Bioshock kenne ich, besteht da ein Zusammenhang?

Biohazardcleaner

Movie Maniac

  • »Biohazardcleaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 495

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 2575

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 15. März 2016, 09:54

Ja, System Shock ist der indirekte Vorgänger zu Bioshock. Wenn du so willst, Bioshock im Weltraum. ;)

Ungebildetes new age gaming Pack!!! :ugly:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nathan.Drake (15.03.2016)

Beiträge: 3 519

Nintendo Network Name: Hahahahaha

Danksagungen: 801

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 15. März 2016, 13:31

Wo wäre denn das Problem die Locust in den Multiplayer einzufügen? :perdona:
Ja

Meta Master

Aspect of Twilight

Beiträge: 2 231

Wohnort: Neuss

Danksagungen: 481

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 15. März 2016, 13:45

Naja...die sind halt tot...aber die kann man für Hardcore Fans sicher wieder schick als VORBESTELLER BONUS (!!!!!!!!) einfügen, so wie Marcus und Dom in Judgment

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Biohazardcleaner (15.03.2016)

Beiträge: 3 519

Nintendo Network Name: Hahahahaha

Danksagungen: 801

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 15. März 2016, 18:20

Na und? Multiplayer hat ja nichts mit Story zu tun, also da kann man die ruhig einbauen. ;)
Ich sehe da nur Vorteile wenn es 2 Monster und 2 Menschen Fraktionen gibt. Mehr Abwechslung, selbst wenn es eigentlich nur Charaktere/Skins sind, sind trotzdem eine coole Sache. :D

NEWS:

Gears of War 4 Multiplayer Beta startet am 18. April

(Link für registrierte Benutzer sichtbar)





Ein brandneues ODDWORLD wurde angekündigt!!!
Es wird Oddworld: Soulstorm heißen und soll kein Remake werden sondern ein vollwertiger Nachfolger.
Allerdings ignoriert dieser die Story von Teil 2 (Ähnlich wie z.B. bei Terminator Genisis, wo Teil 3 etc. ebenfalls einfach ignoriert worden sind)
Trotzdem ist es kein Remake sondern ein neuer Teil, der an New n´ Tasty anschließt.
Die Story soll neu sein und anders, und der ganze Ablauf ebenfalls.

(Link für registrierte Benutzer sichtbar)

(Link für registrierte Benutzer sichtbar)
Ja

Sa!nt on Trip

REC Erfolgsjäger

Beiträge: 4 085

Wohnort: Dunkeldeutschland

Danksagungen: 868

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 15. März 2016, 22:41

NEWS:

Gears of War 4 Multiplayer Beta startet am 18. April

(Link für registrierte Benutzer sichtbar)
Und als X1-Verweigerer darfst du nicht mitmachen :P :erwars:

Beiträge: 3 519

Nintendo Network Name: Hahahahaha

Danksagungen: 801

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 16. März 2016, 13:47

Ich Spiel bei meinem Kollegen und die One hole ich mir im Herbst ;)
Ja

Biohazardcleaner

Movie Maniac

  • »Biohazardcleaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 495

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 2575

  • Nachricht senden

30

Montag, 21. März 2016, 10:47

Zitat

Quantum Break läuft in 720p!
Remedys Actionspiel Quantum Break läuft in einer Auflösung von 720p. Das hat Digital Foundry nach einer Analyse der Vorabversion herausgefunden.

(Link für registrierte Benutzer sichtbar)
Einfach nur peinlich Microsoft! Bei einem Multiplattformtitel kann ich noch zähneknirschend eine abstruse Form von "Verständnis" aufbringen, da das Game in der Programmierung evtl. nicht auf die Konsole angepasst wurde. Für einen hauseigenen Titel ist eine Auflösung von 720p aber einfach nur peinlich und ein Armutszeugnis! Wir leben im Jahr 2016.... was für eine Blamage!


Meta Master

Aspect of Twilight

Beiträge: 2 231

Wohnort: Neuss

Danksagungen: 481

  • Nachricht senden

31

Montag, 21. März 2016, 11:45

Na komm schon Drake, bring schon deinen Kommentar wie die PS4 doch so viel besser ist! :P

Ganz ehrlich...so lange die Framerate stabil bleibt und das nicht das Combat stört ist mir alles egal...Spiel sieht trotzdem sehr clean aus.

Biohazardcleaner

Movie Maniac

  • »Biohazardcleaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 495

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 2575

  • Nachricht senden

32

Montag, 21. März 2016, 11:55

Darum geht es nicht. Natürlich sieht es noch gut aus. Auch Games von vor 2 Jahren sehen unter Umständen noch gut aus und ich erwarte keine grafische Revolution. Jedoch sollte man sich zumindest mit den technischen Standards im Jahre 2016 abfinden. Wir sind kurz vor dem Sprung auf 4k Gaming und ein hauseigenes Game schafft auf der eigenen Konsole nicht die 1080p? Das ist einfach erbärmlich!

Mit Hinblick auf die X1 Exklusivtitel die nun auch auf dem PC erscheinen erschließt sich für mich kein Grund weshalb ich zur X1 Version greifen sollte? Ich wollte mir Quantum Break für die X1 kaufen, nun wird es wenn überhaupt die PC Version. Wenn dies weiter so geht gibt es für mich einfach keinen Grund mehr überhaupt X1 zu spielen und ich muss mich fragen weshalb ich mir die Konsole gekauft habe.


Meta Master

Aspect of Twilight

Beiträge: 2 231

Wohnort: Neuss

Danksagungen: 481

  • Nachricht senden

33

Montag, 21. März 2016, 12:24


Mit Hinblick auf die X1 Exklusivtitel die nun auch auf dem PC erscheinen erschließt sich für mich kein Grund weshalb ich zur X1 Version greifen sollte? Ich wollte mir Quantum Break für die X1 kaufen, nun wird es wenn überhaupt die PC Version. Wenn dies weiter so geht gibt es für mich einfach keinen Grund mehr überhaupt X1 zu spielen und ich muss mich fragen weshalb ich mir die Konsole gekauft habe.


Wegen Gamerscore? :ugly:

Für mich hat sich die Konsole schon gelohnt. Ich habe keinen Platz für einen High End Rechner und auch nicht wirklich das Geld dafür mir einen zu holen wo ich heutige Spiele auf der besten Auflösung spielen kann... :noidea:

Biohazardcleaner

Movie Maniac

  • »Biohazardcleaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 495

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 2575

  • Nachricht senden

34

Montag, 21. März 2016, 12:34

Klar, wenn man jetzt keinen leistungsfähigen Rechner hat sieht es vielleicht noch ein wenig anders aus. Aber für alle Anderen wird die Wahl dann schon eng. Ich verkaufe natürlich jetzt nicht meine Konsole, aber im Fall von Quantum Break wünsche ich MS eine richtige Bauchlandung. Wir können nur mit unserer Geldbörse abstimmen, das ist unsere einzige Macht als Kunde und davon mache ich hier Gebrauch.


Beiträge: 3 519

Nintendo Network Name: Hahahahaha

Danksagungen: 801

  • Nachricht senden

35

Montag, 21. März 2016, 15:28

Ich habe irgendwo gelesen dass das Spiel die meiste Zeit in 1080p läuft und es nur spezielle Stellen/Effekte innerhalb des Spiels sind, die in 720p laufen.

Ansonsten, mir egal.
Fand Quantum Break bisher nicht so extrem interessant, aber sobald ich ne One hab, hole ich mir das sicherlich auch.
Das einzige was mich stört ist, dass ich jetzt schon abesehen kann wie gleich ein Kollege von mir der zur PC "Master"-Race gehört einen Screenshot schicken wird und anschließend eine 2 Minuten Sprachnachrichten wie scheiße und dreckig Konsolen und ihre Peasents doch sind und wie toll der PC ist. :rolleyes:

Ein guter PC lohnt sich nicht, macht nämlich auch nur Ärger. Wenn dann braucht man schon n Monster-Teil für 800-900€. (Und selbst dann hast du keine Garantie dass du alles problemlos zocken kannst)
Bei mir z.B. Counter Strike GO, lief IMMER reltaiv problemlos. Und jetzt, seit September kriege ich das Ding einfach nicht zum laufen.
Alles probiert, zig mal neu installiert. Es geht einfach nicht mehr, dabei habe ich rein gar nichts mit dem Spiel angestellt.
Auf Konsole läuft in der Regel alles immer problemlos. Man legt die CD rein und bämm kann endlich zocken.
Beim PC muss ich erstmal stundenlang rumsuchen, warum dass Spiel denn gar nicht startet.
Da nehme ich die paar Pixel weniger, die man eh beim Spielen kaum merkt, gerne in Kauf.
Ja

Sa!nt on Trip

REC Erfolgsjäger

Beiträge: 4 085

Wohnort: Dunkeldeutschland

Danksagungen: 868

  • Nachricht senden

36

Montag, 21. März 2016, 15:31

...und ich muss mich fragen weshalb ich mir die Konsole gekauft habe.
Weil das Unfug ist, den Wert eines Gebrauchtwagens zu versenken, nur damit man ne bessere Grafik erhält, aber die Komponenten nach relativ kurzer Zeit eh wieder veraltet sind. Bei ner Konsole zahle ich einmalig 400-500 € und ich habe für ein paar Jahre meine Ruhe. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Risen fr0m the Ashes (21.03.2016)

Biohazardcleaner

Movie Maniac

  • »Biohazardcleaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 495

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 2575

  • Nachricht senden

37

Montag, 21. März 2016, 16:06

Doch, genau dafür zahle ich Geld, für bessere Grafik, KI- oder anderweitige Leistungssteigerung. Kinect oder irgendwelche Motioncontrollerspielerein die als bahnbrechende Innovationen verkauft werden wie es auch Nintendo macht kann ich gut verzichten da sie in der Branche sowieso im großen Stil untergehen.


Rudania

Alucard

Beiträge: 3 159

PSN: Rudania-97

Danksagungen: 843

  • Nachricht senden

38

Montag, 21. März 2016, 16:19

Ich zahle nur für die nächste Konsole(ngeneration), wenn meine alte überhaupt nicht mehr mit neuen Spielen versorgt werden kann oder zu wenig neue Spiele auf dieser erscheinen.
Deshalb werde ich mir in ein paar Jahren auch die PS4 holen (oder Nintendo NX). Sehr viel andere Gründe gibt es nicht.

Biohazardcleaner

Movie Maniac

  • »Biohazardcleaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 495

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 2575

  • Nachricht senden

39

Montag, 21. März 2016, 16:21

Ich zahle nur für die nächste Konsole(ngeneration), wenn meine alte überhaupt nicht mehr mit neuen Spielen versorgt werden kann oder zu wenig neue Spiele auf dieser erscheinen.
Ist imo auch keine gute Entscheidung. Ich finde es schon wichtig die neuen Generationen zu pushen und möchte auch die Spiele zocken solange sie aktuell sind. Man hat dann ein ganz anderes Gefühl für die aktuellen Möglichkeiten, Trends usw.


Governor Ren

Dark Lord of Woodbury

Beiträge: 2 292

Danksagungen: 389

  • Nachricht senden

40

Montag, 21. März 2016, 16:31

Ich zahle nur für die nächste Konsole(ngeneration), wenn meine alte überhaupt nicht mehr mit neuen Spielen versorgt werden kann oder zu wenig neue Spiele auf dieser erscheinen.

Ist das nicht jetzt schon der Fall? :noidea:

Deshalb werde ich mir in ein paar Jahren auch die PS4 holen (oder Nintendo NX). Sehr viel andere Gründe gibt es nicht.

Doch. Eben wenn einige neue Spiele angekündigt werden die dich interessieren, die aber nur für die Next Gen kommen. Zumindest bei mir, war das bei PS3 (Resident Evil 5, God of War 3) und PS4 (Bloodborne, Batman: Arkham Knight, Star Wars Battlefront) der Hauptgrund für die Anschaffung.
"Als Christus uns von der Auferstehung der Toten erzählte, ... da dachte ich, er hätte damit etwas anderes gemeint." - Hershel Greene, The Walking Dead